Pilgerreisen nach Jersualem 1440 und 1453

Short form

Pilgerreisen nach Jersualem 1440 und 1453 / von Hans und Peter Rot - Mitte 15. Jahrhundert
1 Band (105 Blätter) : 14 x 10,5 cm - Papier
  • Basel, UB, UBH H V 15

LEADER 08366ntmaa2201009 c 4500
001 991170509969305501
005 20211215234859.0
007 cr |||||||||||
008 100907q14451455xx 00| | ger d
019 |a Rekatalogisierungsgrad voll  |5 HAN 
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000132667DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170509969305501 
035 |a (41SLSP_UBS)9972431464205504  |9 (41SLSP_UBS)9972431464205504 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a q  |c 1445  |e 1455 
245 1 0 |a Pilgerreisen nach Jersualem 1440 und 1453  |c von Hans und Peter Rot 
264 0 |c Mitte 15. Jahrhundert 
300 |a 1 Band (105 Blätter)  |c 14 x 10,5 cm 
336 |b txt  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
337 |b c  |2 rdamedia 
338 |b nc  |2 rdacarrier 
338 |b cr  |2 rdacarrier 
340 |a Papier 
490 0 |a Abteilung H V  |v 15 
506 |a Es gelten die Benutzungsbestimmungen für den Sonderlesesaal 
510 3 |a Steinmann, Martin. - Unpublizierte Beschreibung (zugänglich im Sonderlesessaal) 
533 |n Sicherheitsfilm Basel UB: Mscr Film c 24  |d 2010 
541 |a Johannes Schnell  |c Geschenk  |d 1830  |f Öffentliche Bibliothek der Universität Basel 
546 |a Deutsch 
561 |a 1r Besitzeintrag "Hans Rott anno etc. ..." (Zahl unleserlich, modern?); zur Zeit Conrad Pfisters (1576-1636) offenbar in einer Basler Bibliothek; im vorderen Deckel Monogramm "J[ohannes] S[chnell] 1830", von ihm der Titel auf dem vorderen Deckel; von Schnell der UB Basel geschenkt 1869 (vgl. Bericht über die öffentliche Bibliothek 1869, S. 6). 
563 |a 15. Jh., Pergament-Umschlag mit Klappe, Langstichheftung mit unterlegten braunen Lederstücken. Hinterer Deckel innen: "Got sihe gelöbet vnd geeret inne ewigkeyt amen." 
581 |a Bernoulli, August. - Hans und Peter Rot's Pilgerreisen 1440 und 1453. - In: Beiträge zur vaterländischen Geschichte 11. - Basel. - 11 (= N.F. 1) (1882), S. 329-408 
581 |a Vetter, Verena. - Baslerische Italienreisen vom ausgehenden Mittelalter bis in das 17. Jahrhundert. - Basel 1952, S. 20-22 
581 |a Honemann, Volker. - Der Bericht des Hans Rot über seine Pilgerfahrt ins Heilige Land im Jahre 1440. Überlegungen zum Umgang mit mittelalterlichen Reiseberichten. - In: Reisen und Welterfahrung in der deutschen Literatur des Mittelalters, hrsg. v. Dietrich Huschenbett und John Margetts. - Würzburg 1991, S. 306-326, hier S. 307, Anm. 8 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |i Vollständig rekatalogisiert nach: Steinmann (unpublizierte Beschreibung) 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Aug. 2014  |i Revidiert  |k Gamper/Flury 
583 1 |b Digitalisierung=Digitization=Numérisation  |i TIFF 
583 1 |a Erschliessungsniveau Normalniveau 
596 3 1 |g 1r  |t Besitzeintrag, sonst leer 
596 3 1 |g 1v  |t leer 
596 3 0 |g 2r-53r  |t Pilgerreise nach Jersualem 1440  |r Hans Rot  |i >Ihesus Maria Hans Rott anno etc. 144<. In dem namen der heiligen drifaltikeit der wirdigen můter Marien ... bin ich mit zwein knechten usgeritten ze Basal ... - ... als man wider uf die Gallen vart etc.  |v Druck: Bernoulli, S. 343-387 
596 3 1 |g 53v  |t leer 
596 3 0 |g 54r  |t Ergänzung zu Peter Rots Bericht  |i Item hie noch stot geschriben dz geding dz min gnediger her der margraff mit Anthonien Loridan sinem patron von Venedig gemacht hat uff die summerreis anno domini Mcccc°liij° ...  |v Druck: Bernoulli, S. 407f. 
596 3 1 |g 54v-56v  |t leer 
596 3 0 |g 57r  |t Ergänzung zu Peter Rots Bericht  |i Item so sind dis nachgeschriben die herren und bilger ...  |v Druck: Bernoulli, S. 408 
596 3 1 |g 57v-60v  |t leer 
596 3 0 |g 61r-75r  |t Pilgerreise nach Jerusalem 1453  |r Peter Rot  |i >Ihesus Maria anno domini Mccccliij°<. In dem nammen der heiligen drivaltikeit der hochgelopten jungkfrow Marien ... bin ich Peter Rot mit her Hansen zem Rosen minem gebornen frúnd ... - ... in der nacht von land  |v Druck: Bernoulli, S. 393-407 
596 3 1 |g 75v-88v  |t leer 
596 3 0 |g 89r-94r  |t Ergänzung zu Hans Rots Bericht  |i >Item hie noch geschriben stond die brüder die do haben gefaren zů dem heiligen grab uf der galern die do wz Lorentz Loridans von Venedig anno domini Mccccxl<. Item zů dem ersten grof Heinrich von Swartzburg ... - ... Heinrich von Badenwiler  |v Druck: Bernoulli, S. 387-392 
596 3 1 |g 94v-100v  |t leer 
596 3 0 |g 101r-103v  |t Drei Gebete  |i >Ein gůt gebett, sol man sprechen mit andacht besunder so ein mensch in nöten ist, und ist vil aplos da von<. Herr ich ston vor dir als ein schuldiger mensch vor eyme gewaltigen richter ... - ... [102v:] und erbarmhercziger vatter myn. Amen. >Aber ein gůt gebette<. Herre Ihesu Christus ich ermanen dich der grossen minne die du hettest da du zů Iherusalem in ritt ... - ... [103r:] und mir ze helffe komest an mynem lesten suffzen amen. >Amen<. Ich danken dir vernunfft gottes das du mich hast beschaffen ... - ... das ewig leben on ende amen. >Dis gebette lerte unser herr selber einen geistlichen menschen und man hat grossen aplos davon< 
596 3 1 |g 104r-v  |t leer 
596 3 0 |g 105r  |t Ergänzung zu Peter Rots Bericht  |i Hienach geschriben stond die herren und bilger ...  |v Fast wörtlich wie 57r, vgl. Bernoulli, S. 408 Anm. 4 
596 3 1 |g 105v  |t leer 
596 0 |b Lagen: 2 VIII³² + (VIII-2)⁴⁶ + VII⁶⁰ + VI⁷² + VIII⁸⁸ + (VIII+1)¹⁰⁵; nach Bl. 66 ein schmaler Zettel eingeheftet 
596 0 |c Moderne Bleistiftfoliierung: 1-105 
596 1 |a Einzelne rote Unterstreichungen  |3 1-53. 89-100 
596 1 |a Rubriziert, rote Titel  |3 101-103 
596 1 |d Schriftraum: 10 x 6-6,5 cm, Rand z.T. mit Tinte gezogen; 18 Zeilen.  |e Cursiva Mitte 15. Jh.  |3 Bl. 1-53 und 89-100 
596 1 |3 Bl. 54-75 und 105  |d Schriftraum 9,5-10 x 6-6,5 cm, 19-21 Zeilen.  |e Cursiva, Mitte 15. Jh. 
596 1 |3 Bl. 101-103  |d Schriftraum 9,5 x 7 cm; 15-17 Zeilen.  |e Textualis, Mitte 15. Jh. 
596 1 |e Der Herausgeber A. Bernoulli nimmt an, dass beide Berichte autograph seien; das lässt sich kaum beweisen, jedenfalls müsste dann Peter Rot seinen Bericht in das schon bestehende Büchlein seines Vaters eingetragen haben 
596 1 |f Einige Ergänzungen am Rand  |3 Bl. 54-75 
596 1 |f Im ganzen Band Hinweise am Rand von Conrad Pfister 
655 7 |a Autograf  |2 gnd-content 
655 7 |a Handschrift  |2 gnd-content 
690 |a Stehen - Herr ich ston vor dir als ein schuldiger mensch vor eyme gewaltigen richter  |2 han-A2 
690 |a Ermahnen - Herre Ihesu Christus ich ermanen dich der grossen minne die du hettest da du zů Iherusalem in ritt  |2 han-A2 
690 |a Danken - Ich danken dir vernunfft gottes das du mich hast beschaffen  |2 han-A2 
690 |a In dem Namen der heiligen drifaltikeit der wirdigen můter Marien ... bin ich mit zwein knechten usgeritten zue Basel  |2 han-A1 
690 |a Item hie noch stot geschriben dz geding dz min gnediger her der margraff mit Anthonien Loridan sinem patron von Venedig gemacht hat uff die summerreis anno domini Mcccc°liij°  |2 han-A1 
690 |a Item so sin dis nachgeschriben die herren und bilger  |2 han-A1 
690 |a In dem Nammen der heiligen drivaltikeit der hochgelopten Jungkfrow Marien ... Bin ich Peter Rot mit her Hansen zem Rosen minem gebornen frúnd  |2 han-A1 
690 |a Item zů dem ersten grof Heinrich von Swartzburg  |2 han-A1 
690 |a Hienach geschriben stond die herren und billger  |2 han-A1 
700 1 |a Rot, Peter  |d -1487  |0 (DE-588)100960030  |e Verfasser  |4 aut 
700 1 |a Rot, Hans  |d -1452  |0 (DE-588)103127194  |e Verfasser  |e Schreiber/Scriptorium  |4 aut  |4 scr 
700 1 |a Rot, Peter  |d -1487/88  |e Schreiber/Scriptorium  |4 scr 
700 1 |a Pfister, Conrad  |d 1576-1636  |0 (DE-588)132576902  |e Annotator  |4 ann 
700 1 |a Rot, Hans  |d -1452  |e Früherer Eigentümer  |4 fmo 
700 1 |a Schnell, Johannes  |d 1812-1889  |0 (DE-588)116840048  |e Früherer Eigentümer  |4 fmo 
830 |a Abteilung H V  |v 15  |w (HAN)000083912DSV05 
852 4 |b A100  |c 102HSS  |j UBH H V 15  |9 (41SLSP_UBS)9972431464205504 
856 4 1 |u http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/H-V-0015  |z e-codices (Digitalisat) 
856 4 8 |u http://e-codices.ch/loris/ubb/ubb-H-V-0015/ubb-H-V-0015_0002r.jp2  |z Thumbnail e-codices 
856 4 2 |u http://handschriftencensus.de/24586  |z Handschriftencensus 
900 |a HANunikat 
900 |a NOMERGEALEX 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC-BY zur Weiternutzung zur Verfügung. 
949 |c 102HSS  |p 12  |j UBH H V 15  |b A100  |9 (41SLSP_UBS)9972431464205504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972431464205504  |9 (41SLSP_UBS)9972431464205504 

Basic information

Call number:
  • Basel, UB, UBH H V 15
Resource Type:
Text manuscript; Autograph
Digital reproduction:
Title:
Pilgerreisen nach Jersualem 1440 und 1453 / von Hans und Peter Rot
Details of origin:
Mitte 15. Jahrhundert
Time of origin:
1445 - 1455
Physical description:
  • 1 Band (105 Blätter); 14 x 10,5 cm
Physical characteristics:
  • Papier
Series:
Abteilung H V; 15

Search entries

Subject - form:

Hierarchy / Context

Loading...