Verbandsarchiv Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen

Short form

Verbandsarchiv Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen / 1934-2003
10 Laufmeter
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 421

LEADER 00000npmaa22000002c 4500
001 991170430971905501
005 20220217090314.0
008 990125m19341964xx und d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000118798DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430971905501 
035 |a (41SLSP_UBS)9972407123305504  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a m  |c 1934  |e 2003 
110 2 |a Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen  |0 (DE-588)272412-1  |e Aktenbildner  |4 cre 
245 1 0 |a Verbandsarchiv Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen 
264 0 |c 1934-2003 
300 |a 10 Laufmeter 
336 |b xxx  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nz  |2 rdacarrier 
351 |c Bestand=Fonds 
500 |a Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1934- 
500 |a Firmensitz / Wohnsitz: Basel 
500 |a Trägermaterial: Papier 
500 |a Archivalienart: Manuskript, Druckschrift 
506 |a Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt 
520 |a Der Bestand umfasst Akten des Verbandssekretariats, welches vom Advokaten Dr. Walter S. Schiess und später von Michael Pfeifer geführt wurde: Gründungsakten, Protokolle des Vorstandes und der Generalversammlung, Zirkulare, Besprechungsnotizen, Mitgliederlisten, Gutachten betreffend Preiskontrollen. Akten und Korrespondenz betreffend: Zusammenarbeit mit verschiedenen internationalen Wirtschaftsverbänden, Kriegswirtschaft, Wirtschaftspolitik, Personalfragen, Steuerfragen, Ausstellungen u.a. Die Nachlieferungen von 2010 und 2013 sind noch in Bearbeitung 
540 |a Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel 
541 |a Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen  |c Depositum  |d 1962, 1969, 1972 
541 |a Schweizerischer Verband der Internationalen Handelsfirmen  |c Depositum  |e 2010/6 
541 |a Schweizerischer Verband der Internationalen Handelsfirmen  |c Depositum  |e 2013/1 
544 1 |n Dokumentensammlung Schweizerischer Verband der internationalen Handelsfirmen (SWA Bv D 623) 
545 |a Der Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen wurde 1934 in Basel gegründet. Sein Zweck war, die Interessen der Mitgliederfirmen zu wahren, zu fördern und gegenüber Behörden und Verbänden zu vertreten. Seine Aufgabe bestand zudem darin, die Firmen über die wichtigsten Fragen des internationalen Handels zu informieren. 1994 wechselte der Verband seinen Namen in Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen. Heute heisst er Schweizerischer Verband der internationalen Handelsfirmen. Seit 2009 ist der Verband als Verein und nicht mehr als Genossenschaft organisiert. Heute lautet der Zweck: "Wahrung und Förderung der Interessen des schweizerischen Transit- und Welthandels in wirtschaftlichen, handels- und sozialpolitischen sowie gesetzgeberischen Fragen. Sicherstellung des Informationsaustausches über wichtige Fragen des internationalen Handels." 
546 |a Deutsch 
555 |a Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF), Katalog swisscollections 
561 |a Die Akten kamen in mehreren Lieferungen ins SWA. Die erste Lieferung wurde dem SWA 1962 überreicht. 1969 und 1972 folgten Nachlieferungen. 2010 und 2013 kontaktierten Herr Stadelmann und Herr Pfeifer von Vischer Anwälte das SWA und boten weitere Akten des Verbands an. Vischer Anwälte beziehungsweise deren Vorgängerbüro Gloor-Spiess führten das Sekretariat des Verbands. 
581 |a Mangold, Fritz. - Der Schweizerische Transithandel : Ergebnis einer Enquete ; [hrsg. vom] Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen. - Basel : Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen, 1935 
581 |a Mangold, Fritz, - Der Schweizerische Grosshandel in Geschichte und Gegenwart. - Basel : 1943 
581 |a Haller, Lea. - Transithandel : Geld- und Warenströme im globalen Kapitalismus. - Berlin : Suhrkamp, 2019 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Jahr unbekannt  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k J. Thalmann (?)  |3 Akzessionen 1962, 1969, 1972 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c 2020  |f ISAD(G) / HAN Regelwerk Archivbestände  |i Detailliert  |k Martin Lüpold  |3 Akzessionen 2010/6 und 2013/1 
650 7 |a Welthandel  |0 (DE-588)4065365-1  |2 gnd 
650 7 |a Transithandel  |0 (DE-588)4185901-7  |2 gnd 
650 7 |a Handel  |0 (DE-588)4023222-0  |2 gnd 
650 7 |a Wirtschaftsverband  |0 (DE-588)4066521-5  |2 gnd 
650 7 |a Handel  |0 (DE-STW)13210-3  |2 stw 
650 7 |a Wirtschaftsverband  |0 (DE-STW)10966-5  |2 stw 
651 7 |a Basel-Stadt  |0 (DE-588)1077172354  |2 gnd 
690 |a Wirtschaft  |2 han-A6 
710 2 |a Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen  |0 (DE-588)1086928350  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a Schweizerischer Verband der Internationalen Handelsfirmen  |0 (DE-588)5272853-5  |e Aktenbildner  |4 cre 
852 4 |b A125  |c 125PA  |j SWA HS 421  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a125/verzeichnisse-privatarchive/BAU_5_000118798_cat.pdf  |z Zugriff auf ursprüngliches gedrucktes Verzeichnis (PDF) (978 kb) 
900 |f HANcollect_this archivgut 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 
960 |a BS  |2 ubs-W1  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
960 |a Handel  |2 ubs-W2  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
960 |a Transit- und Welthandel  |2 ubs-W3  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
960 |a Wirtschaftsverband  |2 ubs-W3  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972407123305504  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
990 |f swapaverband  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 
990 |f swapa1  |9 local  |9 (41SLSP_UBS)9972407123305504 

Basic information

Call number:
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 421
Resource Type:
Archive material / Collections
Title:
Verbandsarchiv Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen
Details of origin:
1934-2003
Time of origin:
1934 - 2003
Level of description:
Bestand=Fonds
Physical description:
  • 10 Laufmeter

Content and structure

Contents:
  • Der Bestand umfasst Akten des Verbandssekretariats, welches vom Advokaten Dr. Walter S. Schiess und später von Michael Pfeifer geführt wurde: Gründungsakten, Protokolle des Vorstandes und der Generalversammlung, Zirkulare, Besprechungsnotizen, Mitgliederlisten, Gutachten betreffend Preiskontrollen. Akten und Korrespondenz betreffend: Zusammenarbeit mit verschiedenen internationalen Wirtschaftsverbänden, Kriegswirtschaft, Wirtschaftspolitik, Personalfragen, Steuerfragen, Ausstellungen u.a. Die Nachlieferungen von 2010 und 2013 sind noch in Bearbeitung

Notes

General note:
Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1934-
Firmensitz / Wohnsitz: Basel
Trägermaterial: Papier
Archivalienart: Manuskript, Druckschrift
Language, writing:
Deutsch

History

History of origin, possession and collection:
Die Akten kamen in mehreren Lieferungen ins SWA. Die erste Lieferung wurde dem SWA 1962 überreicht. 1969 und 1972 folgten Nachlieferungen. 2010 und 2013 kontaktierten Herr Stadelmann und Herr Pfeifer von Vischer Anwälte das SWA und boten weitere Akten des Verbands an. Vischer Anwälte beziehungsweise deren Vorgängerbüro Gloor-Spiess führten das Sekretariat des Verbands.
Accession:
  • Depositum. Origin: Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen. Date: 1962, 1969, 1972
  • Depositum. Origin: Schweizerischer Verband der Internationalen Handelsfirmen. Accession ID: 2010/6
  • Depositum. Origin: Schweizerischer Verband der Internationalen Handelsfirmen. Accession ID: 2013/1
History of Creator (of records) / Compiler:
Der Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen wurde 1934 in Basel gegründet. Sein Zweck war, die Interessen der Mitgliederfirmen zu wahren, zu fördern und gegenüber Behörden und Verbänden zu vertreten. Seine Aufgabe bestand zudem darin, die Firmen über die wichtigsten Fragen des internationalen Handels zu informieren. 1994 wechselte der Verband seinen Namen in Verband Schweizerischer Transit- und Welthandelsfirmen. Heute heisst er Schweizerischer Verband der internationalen Handelsfirmen. Seit 2009 ist der Verband als Verein und nicht mehr als Genossenschaft organisiert. Heute lautet der Zweck: "Wahrung und Förderung der Interessen des schweizerischen Transit- und Welthandels in wirtschaftlichen, handels- und sozialpolitischen sowie gesetzgeberischen Fragen. Sicherstellung des Informationsaustausches über wichtige Fragen des internationalen Handels."

References

Literature:
  • Mangold, Fritz. - Der Schweizerische Transithandel : Ergebnis einer Enquete ; [hrsg. vom] Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen. - Basel : Verband Schweizerischer Transithandelsfirmen, 1935
  • Mangold, Fritz, - Der Schweizerische Grosshandel in Geschichte und Gegenwart. - Basel : 1943
  • Haller, Lea. - Transithandel : Geld- und Warenströme im globalen Kapitalismus. - Berlin : Suhrkamp, 2019
Related Material:
  • Dokumentensammlung Schweizerischer Verband der internationalen Handelsfirmen (SWA Bv D 623)

Terms of use

Terms of access:
  • Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt
References to finding aids:
Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF), Katalog swisscollections
Legal provisions:
Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel
Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung.

Identifiers

System control number:
991170430971905501
Different System Control Number:
  • (HAN)000118798DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430971905501
  • (41SLSP_UBS)9972407123305504
Source: