Verbandsarchiv Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung

Short form

Verbandsarchiv Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung / 1904-1926
0,5 Laufmeter (16 Bände/Kartons)
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 206

LEADER 04175npmaa22005052c 4500
001 991170430706805501
005 20210101152707.0
008 990125m19041926xx und d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000118539DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430706805501 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a m  |c 1904  |e 1926 
110 2 |a Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung  |g Gelterkinden  |0 (DE-588)1086238869  |e Aktenbildner  |4 cre 
035 |a (41SLSP_UBS)9972407136805504  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972407136805504  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
852 4 |b A125  |c 125PA  |j SWA HS 206  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
960 |a BL  |2 ubs-W1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
960 |a Textilindustrie  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
960 |a Seidenbandindustrie  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
960 |a Verlagsindustrie  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
990 |f swapafirma  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
990 |f swapa1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407136805504 
245 1 0 |a Verbandsarchiv Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung 
264 0 |c 1904-1926 
300 |a 0,5 Laufmeter (16 Bände/Kartons) 
336 |b xxx  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nz  |2 rdacarrier 
351 |c Bestand=Fonds 
500 |a Firmensitz / Wohnsitz: Gelterkinden 
500 |a Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1904-1922 
500 |a Trägermaterial: Papier 
500 |a Archivalienart: Manuskript, Druckschrift 
506 |a Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt 
520 |a Protokollbücher von Vorstand, Delegiertenversammlung und Betriebskommission. Buchhaltung und Inventare. Div. Akten über Differenzen mit Ortsgenossenschaften und Mitgliedern. Div. Akten betr. der Liquidation des Unternehmens (Verzeichnisse unterstützungsbedürftiger Posamenter, Protokolle, Abrechnungen und Schlussbericht der Liquidationskommission, etc.) 
540 |a Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel 
541 |a Basellandschaftliche Kantonalbank  |c Geschenk  |d 1943 
544 1 |n Privatarchiv Posamenter-Verband Baselland (alter Verband) (CH SWA HS 138). Dokumentensammlung Posamenterverband von Baselland und Umgebung (Arbeitnehmer) (CH SWA Bv Bd 70) 
545 |a 1904 wurde der Posamenterverband von Baselland und Umgebung durch den Zusammenschluss von 17 Elektra- und Posamentergenossenschaften des Kantons Baselland gegründet. Dieser Verband, der sich später Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung nannte, hatte die Regulierung der Arbeitszeit sowie die Wahrung der Interessen der Seidenbandweber und die Organisation von Fachkursen zum Ziel, später beschäftigte er sich auch mit gewerkschaftlichen Aktionen und nicht zuletzt mit der Selbstproduktion von Seidenbändern. Auf dem Höhepunkt seines Bestehens zählte der Posamenterverband fast 2’500 Mitglieder und vertrat mehr als drei Viertel der Posamenter. Er war eine der mächtigsten Organisationen des Kantons Basel-Landschaft. Im Laufe des Jahres 1922 wurde die Genossenschaft wegen zu hoher Verschuldung und wegen eines katastrophalen Selbstproduktionsversuchs liquidiert. 
546 |a Deutsch 
555 |a Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF) 
561 |a Die Unterlagen wurden dem SWA 1943 von der Basellandschaftlichen Kantonalbank übergeben. 
581 |a Merzaghi, Michele, Von der Selbsthilfeorganisation zur Gewerkschaft, die Geschichte des Posamenter-Verbandes von Baselland und Umgebung von der Gründung 1904 bis zur Liquidierung 1922, Lizentiatsarbeit, Historisches Seminar, Basel 2006 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Jahr unbekannt  |i Erschliessungsgrad: Detailliert. Die Liquidationkorrespondenz mit einzelnen Posamentern wurde kassiert (zusammengefasst in Schlussbericht)  |k Bearbeiter/in unbekannt  |3 Akzession 1943 
650 7 |a Seidenindustrie  |0 (DE-588)4194787-3  |2 gnd 
650 7 |a Seidenband  |0 (DE-588)4518202-4  |2 gnd 
650 7 |a Bandweberei  |0 (DE-588)4143999-5  |2 gnd 
650 7 |a Textilindustrie  |0 (DE-588)4059618-7  |2 gnd 
650 7 |a Textilindustrie  |0 (DE-STW)13145-2  |2 stw 
651 7 |a Basel-Landschaft  |0 (DE-588)4004619-9  |2 gnd 
690 |a Wirtschaft  |2 han-A6 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a125/verzeichnisse-privatarchive/BAU_5_000118539_cat.pdf  |z Zugriff auf ursprüngliches gedrucktes Verzeichnis (PDF) (608 kb) 
900 |f HANcollect_this archivgut 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 

Basic information

Call number:
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 206
Resource Type:
Archive material / Collections
Title:
Verbandsarchiv Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung
Details of origin:
1904-1926
Time of origin:
1904 - 1926
Level of description:
Bestand=Fonds
Physical description:
  • 0,5 Laufmeter (16 Bände/Kartons)

Search entries

Subject - geographical entity:
Subject - form:

Hierarchy / Context

Loading...

Content and structure

Contents:
Protokollbücher von Vorstand, Delegiertenversammlung und Betriebskommission. Buchhaltung und Inventare. Div. Akten über Differenzen mit Ortsgenossenschaften und Mitgliedern. Div. Akten betr. der Liquidation des Unternehmens (Verzeichnisse unterstützungsbedürftiger Posamenter, Protokolle, Abrechnungen und Schlussbericht der Liquidationskommission, etc.)

Notes

General note:
Firmensitz / Wohnsitz: Gelterkinden
Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1904-1922
Trägermaterial: Papier
Archivalienart: Manuskript, Druckschrift
Language, writing:
Deutsch

History

History of origin, possession and collection:
Die Unterlagen wurden dem SWA 1943 von der Basellandschaftlichen Kantonalbank übergeben.
Accession:
  • Geschenk. Origin: Basellandschaftliche Kantonalbank. Date: 1943
History of Creator (of records) / Compiler:
1904 wurde der Posamenterverband von Baselland und Umgebung durch den Zusammenschluss von 17 Elektra- und Posamentergenossenschaften des Kantons Baselland gegründet. Dieser Verband, der sich später Genossenschaft der Seidenbandweber von Baselland und Umgebung nannte, hatte die Regulierung der Arbeitszeit sowie die Wahrung der Interessen der Seidenbandweber und die Organisation von Fachkursen zum Ziel, später beschäftigte er sich auch mit gewerkschaftlichen Aktionen und nicht zuletzt mit der Selbstproduktion von Seidenbändern. Auf dem Höhepunkt seines Bestehens zählte der Posamenterverband fast 2’500 Mitglieder und vertrat mehr als drei Viertel der Posamenter. Er war eine der mächtigsten Organisationen des Kantons Basel-Landschaft. Im Laufe des Jahres 1922 wurde die Genossenschaft wegen zu hoher Verschuldung und wegen eines katastrophalen Selbstproduktionsversuchs liquidiert.

References

Literature:
  • Merzaghi, Michele, Von der Selbsthilfeorganisation zur Gewerkschaft, die Geschichte des Posamenter-Verbandes von Baselland und Umgebung von der Gründung 1904 bis zur Liquidierung 1922, Lizentiatsarbeit, Historisches Seminar, Basel 2006
Related Material:
Privatarchiv Posamenter-Verband Baselland (alter Verband) (CH SWA HS 138). Dokumentensammlung Posamenterverband von Baselland und Umgebung (Arbeitnehmer) (CH SWA Bv Bd 70)

Terms of use

Terms of access:
Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt
References to finding aids:
Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF)
Legal provisions:
Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel
Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung.

Identifiers

System control number:
991170430706805501
Different System Control Number:
  • (HAN)000118539DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430706805501
  • (41SLSP_UBS)9972407136805504
Source: