Brief an Albrecht von Haller

Linné, Carl von
Short form

Brief an Albrecht von Haller / von Carl von Linné - Upsala , 13. Sept. 1748
2,5 S. : 4°
  • Autographensammlung Geigy-Hagenbach, - (Sammlungsnummer: 2532, Standort: Unbekannt)

LEADER 00000ntmaa2200000 c 4500
001 991171105205405501
005 20230809132048.0
008 221010s1748 sw 00| | lat d
019 |a Rekatalogisierungsgrad voll  |5 HAN 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991171105205405501 
035 |a (41SLSP_UBS)9972658964705504  |9 (41SLSP_UBS)9972658964705504 
040 |a CH-ZuSLS UBS A100  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a s  |c 1748.09.13 
100 1 |a Linné, Carl <<von>>  |d 1707-1778  |4 aut  |0 (DE-588)118573349 
245 1 0 |a Brief an Albrecht von Haller  |c von Carl von Linné 
264 0 |a Upsala  |c 13. Sept. 1748 
300 |a 2,5 S.  |c 4° 
336 |b txt  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nb  |2 rdacarrier 
351 |c Dokument=Item=Pièce 
490 1 |a Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 6. Gelehrte  |v 2532 
500 |a Eigenhändiger Brief mit Namen am Kopf 
500 |a Mit Adresse und Wappensiegel 
506 |a Es gelten die Benutzungsbestimmungen für den Sonderlesesaal 
510 4 |a Auktionskatalog: Haus der Bücher ; J.A. Stargardt. - Autographen aus der Sammlung Karl Geigy-Hagenbach, Basel, und anderem Besitz. Auktion am 30. und 31. Mai 1961 in Marburg. - Basel : Haus der Bücher ; Marburg : J.A. Stargardt, [1961], S. 80 (Nr. 453) und Tafel 31 
510 4 |a Geigy-Hagenbach, Karl. - Autographen-Sammlung. - Basel : Gasser & Cie, 1929, S. 390 (Nr. 2532) 
520 |a Lateinischer Brief in sehr kleiner Schrift an Albrecht von Haller in Göttingen, den er seiner engsten Freundschaft versichert. Als Freund rät er ihm in allen Tonarten ab, Hambergers Angriff mit Apologien zu erwidern. Dillenius z. B. habe sich seines Streites mit Rivinus wegen unbeliebt gemacht. Die Nachwelt werde schon richtig urteilen: "Post fata nostra pueri qui nunc ludent in plateis, nostri judices erunt aequi ..." Weiter teilt er botanische und zoologische Beobachtungen mit und bittet Haller, ihm seinerseits Beobachtungen zu schicken, "ut potero eam inserere classium plantarum mearum novae editioni." Es folgt eine ausführliche Beschreibung des Bandwurms, an dem er vergeblich nach einem Kopf gesucht habe. (Vgl. dazu die reich mit Zitaten belegte Würdigung dieser Briefstelle bei Gistel, C. Linnaeus, Frankfurt 1873, s. 135/36). Ferner habe er untersucht, wie Perlen wachsen: "Jetzt kann ich es machen, daß jede Perlenmuschel, die man in der Hand fassen kann, nach fünf bis sechs Jahren eine Perle, so groß als eine Erbse, hervorbringe." Weiter gibt er eine ganze Liste von Pflanzennamen im Anschluß an Mitchells Nova genera und berichtet am Schluß, daß er von der Stockholmer kgl. Akademie beauftragt worden sei, an die neugewählten Mitglieder zu schreiben etc. (Auktionskatalog) 
520 |a Interessante wissenschaftliche Mitteilungen (Kat. Geigy-Hagenbach) 
546 |a Lateinisch 
561 |a Wurde 1961 vom Haus der Bücher und Stargardt in Marburg versteigert. 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c November 2022  |f HAN-Katalogisierungsregeln  |i Rekatalogisierung nach Verzeichnis von Karl Geigy-Hagenbach und Auktionskatalog  |k ben 
655 7 |a Handschrift  |2 gnd-content 
655 7 |a Autograf  |2 gnd-content 
655 7 |a Briefsammlung  |2 gnd-content 
700 1 |a Linné, Carl <<von>>  |d 1707-1778  |0 (DE-588)118573349  |4 scr 
700 1 |a Haller, Albrecht <<von>>  |d 1708-1777  |4 rcp  |0 (DE-588)118545140 
710 2 |a Haus der Bücher  |g Basel  |0 (DE-588)1012574-7  |4 sll 
710 2 |a J. A. Stargardt  |g Firma  |0 (DE-588)31644-1  |4 sll 
751 |a Uppsala  |0 (DE-588)4078659-6 
830 0 |a Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 6. Gelehrte  |v 2532  |w (HAN)000088860DSV05 
852 4 |b A118  |c 118B1  |j -  |z Sammlungsnummer: 2532  |z Standort: Unbekannt  |9 (41SLSP_UBS)9972658964705504 
900 |f HANcollect_this sammlung 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 
949 |c 118B1  |p 67  |j -  |b A118  |9 (41SLSP_UBS)9972658964705504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972658964705504  |9 (41SLSP_UBS)9972658964705504 

Basic information

Call number:
  • Autographensammlung Geigy-Hagenbach, - (Sammlungsnummer: 2532, Standort: Unbekannt)
Resource Type:
Text manuscript; Letter; Autograph; Archive material / Archive document
Title:
Brief an Albrecht von Haller / von Carl von Linné
Details of origin:
Upsala, 13. Sept. 1748
Time of origin:
1748.09.13
Level of description:
Dokument=Item=Pièce
Physical description:
  • 2,5 S.;
Series:
Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 6. Gelehrte; 2532

Search entries

Person:
Corporate body:
Place (standardised):
Place:
Subject - form:

Hierarchy / Context

Loading...