Spittler, Christian Friedrich (1782-1867), Verschiedene Bestände von Organisationen aus seinem Umfeld

Spittler, Christian Friedrich
Short form

Spittler, Christian Friedrich (1782-1867), Verschiedene Bestände von Organisationen aus seinem Umfeld / 1829-1888
0,9 Laufmeter (31 Bände/Kartons)
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 227

LEADER 04989npmaa2200649 c 4500
001 991170430979805501
005 20210101152718.0
008 990125m18291888xx und d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000118763DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430979805501 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a m  |c 1829  |e 1888 
100 1 |a Spittler, Christian Friedrich  |d 1782-1867  |0 (DE-588)118616285  |e Aktenbildner  |4 cre 
035 |a (41SLSP_UBS)9972407132105504  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972407132105504  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
852 4 |b A125  |c 125PA  |j SWA HS 227  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a BS  |2 ubs-W1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Handel  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Detailhandel  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Nonprofit-Organisation  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Graphisches Gewerbe  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Buchhandel  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Teppichhandel  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
960 |a Mission  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
990 |f swapafirma  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
990 |f swapa1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407132105504 
245 1 0 |a Spittler, Christian Friedrich (1782-1867), Verschiedene Bestände von Organisationen aus seinem Umfeld 
264 0 |c 1829-1888 
300 |a 0,9 Laufmeter (31 Bände/Kartons) 
336 |b xxx  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nz  |2 rdacarrier 
351 |a Akten aus verschiedenen Organisationen rund um C.F. Spittler wurden zu einem Bestand zusammengefasst: A-S, C.F. Spittler Christliche Verlags- und Sortimentsbuchhandlung. T, Warenhandlung Jerusalem. U, C.F. Spittler & Co., Apostel-Strassen-Missions-Handlung in Khartum. V, Pilgermissionsanstalt St. Chrischona in Bettingen. W, Deutsche Christentums-Gesellschaft. X, Akten des Nürnberger Handelsmanns A. Würsching  |c Bestand=Fonds 
500 |a Firmensitz / Wohnsitz: Basel, Khartum 
500 |a Trägermaterial: Papier 
500 |a Archivalienart: Manuskript 
506 |a Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt 
520 |a Buchhaltung, Versandbücher und Fakturenbücher, Bilanzen etc. Besonders hervorzuheben sind beantwortete Fragebogen einer Umfrage betreffend Auswanderung nach Nordamerika. 
540 |a Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel 
541 |c Geschenk 
544 0 |n Staatsarchiv Basel-Stadt: Christian Friedrich Spittler-Archiv (CH StABS PA 653). Universitätsbibliothek Basel, Heinrich Majer Verlag (BS UB, Handschriften, NL 100). 
544 1 |n Privatarchiv C. Detloff’s Buchhandlung (CH SWA PA 515). Dokumentensammlung Christian Friedrich Spittler (CH SWA Biogr. Spittler, Christian Friedrich) 
545 |a Christian Friedrich Spittler wurde am 12. April 1782 im württembergischen Dorf Wimmsheim geboren. Dem Wunsch seiner Familie entsprechend begann er eine Verwalterlaufbahn, fühlte sich aber mehr und mehr unwohl in seinem Beruf. Eine ernste körperliche Krise verstand er als Ruf, seinen tiefen Glauben auch beruflich zu leben. Er ging nach Basel und wirkte ab 1801 bei der Christentumsgesellschaft mit, deren Sekretär er im Jahr 1807 wurde. 1812 heiratete er Susanna Götz aus Basel. Spittler hat im Laufe seines Lebens nahezu 20 christliche Werke gegründet und regte auch andere Menschen zu Gründungen an. Viele dieser Werke bestehen heute noch, so z.B. die Basler Mission (1815), die Pilgermission St. Chrischona (1840), das Diakonissenhaus Riehen (1852). Spittler starb in seinem 86. Lebensjahr am 8. Dezember 1867. Sein Domizil in Basel war das Haus zum Fälkli, Stapfelberg 4. 
546 |a Deutsch 
555 |a Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF) 
581 |a http://www.diakonissen-riehen.ch/lebensbilder/gruendung/cf_spittler.htm [Stand 21-06-2010] 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Jahr unbekannt  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k Bearbeiter/in unbekannt  |3 Akzession 1 
650 7 |a Teppichhandel  |0 (DE-588)4362507-1  |2 gnd 
650 7 |a Mission  |0 (DE-588)4039567-4  |2 gnd 
650 7 |a Handel  |0 (DE-588)4023222-0  |2 gnd 
650 7 |a Einzelhandel  |0 (DE-588)4127747-8  |2 gnd 
650 7 |a Nonprofit-Organisation  |0 (DE-588)4293729-2  |2 gnd 
650 7 |a Druckindustrie  |0 (DE-588)4021852-1  |2 gnd 
650 7 |a Buchhandel  |0 (DE-588)4008626-4  |2 gnd 
650 7 |a Handel  |0 (DE-STW)13210-3  |2 stw 
650 7 |a Einzelhandel  |0 (DE-STW)13200-6  |2 stw 
650 7 |a Nonprofit-Organisation  |0 (DE-STW)12047-0  |2 stw 
650 7 |a Druckindustrie  |0 (DE-STW)13102-6  |2 stw 
650 7 |a Buchhandel  |0 (DE-STW)13197-4  |2 stw 
651 7 |a Basel-Stadt  |0 (DE-588)1077172354  |2 gnd 
690 |a Wirtschaft  |2 han-A6 
690 |a Religion  |2 han-A6 
700 1 |a Würsching, A.  |0 (DE-588)1089913702  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a C.F. Spittler Christliche Verlags- und Sortimentsbuchhandlung  |g Basel  |0 (DE-588)1086237889  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a Warenhandlung Jerusalem  |0 (DE-588)1086237897  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a C.F. Spittler Apostelstrassen-Missionshandlung & Co.  |g Khartum  |0 (DE-588)1086237900  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a Pilgermission  |g Sankt Chrischona  |0 (DE-588)2017977-7  |e Aktenbildner  |4 cre 
710 2 |a Deutsche Christentumsgesellschaft  |0 (DE-588)2074966-1  |e Aktenbildner  |4 cre 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a125/verzeichnisse-privatarchive/BAU_5_000118763_cat.pdf  |z Zugriff auf ursprüngliches gedrucktes Verzeichnis (PDF) (721 kb) 
900 |f HANcollect_this archivgut 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 

Basic information

Call number:
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 227
Resource Type:
Archive material / Collections
Title:
Spittler, Christian Friedrich (1782-1867), Verschiedene Bestände von Organisationen aus seinem Umfeld
Details of origin:
1829-1888
Time of origin:
1829 - 1888
Level of description:
Bestand=Fonds
Physical description:
  • 0,9 Laufmeter (31 Bände/Kartons)

Hierarchy / Context

Loading...

Content and structure

Contents:
Buchhaltung, Versandbücher und Fakturenbücher, Bilanzen etc. Besonders hervorzuheben sind beantwortete Fragebogen einer Umfrage betreffend Auswanderung nach Nordamerika.
Structure:
Akten aus verschiedenen Organisationen rund um C.F. Spittler wurden zu einem Bestand zusammengefasst: A-S, C.F. Spittler Christliche Verlags- und Sortimentsbuchhandlung. T, Warenhandlung Jerusalem. U, C.F. Spittler & Co., Apostel-Strassen-Missions-Handlung in Khartum. V, Pilgermissionsanstalt St. Chrischona in Bettingen. W, Deutsche Christentums-Gesellschaft. X, Akten des Nürnberger Handelsmanns A. Würsching

Notes

General note:
Firmensitz / Wohnsitz: Basel, Khartum
Trägermaterial: Papier
Archivalienart: Manuskript
Language, writing:
Deutsch

History

Accession:
  • Geschenk
History of Creator (of records) / Compiler:
Christian Friedrich Spittler wurde am 12. April 1782 im württembergischen Dorf Wimmsheim geboren. Dem Wunsch seiner Familie entsprechend begann er eine Verwalterlaufbahn, fühlte sich aber mehr und mehr unwohl in seinem Beruf. Eine ernste körperliche Krise verstand er als Ruf, seinen tiefen Glauben auch beruflich zu leben. Er ging nach Basel und wirkte ab 1801 bei der Christentumsgesellschaft mit, deren Sekretär er im Jahr 1807 wurde. 1812 heiratete er Susanna Götz aus Basel. Spittler hat im Laufe seines Lebens nahezu 20 christliche Werke gegründet und regte auch andere Menschen zu Gründungen an. Viele dieser Werke bestehen heute noch, so z.B. die Basler Mission (1815), die Pilgermission St. Chrischona (1840), das Diakonissenhaus Riehen (1852). Spittler starb in seinem 86. Lebensjahr am 8. Dezember 1867. Sein Domizil in Basel war das Haus zum Fälkli, Stapfelberg 4.

References

Literature:
  • http://www.diakonissen-riehen.ch/lebensbilder/gruendung/cf_spittler.htm [Stand 21-06-2010]
Related Material:
Staatsarchiv Basel-Stadt: Christian Friedrich Spittler-Archiv (CH StABS PA 653). Universitätsbibliothek Basel, Heinrich Majer Verlag (BS UB, Handschriften, NL 100).
Privatarchiv C. Detloff’s Buchhandlung (CH SWA PA 515). Dokumentensammlung Christian Friedrich Spittler (CH SWA Biogr. Spittler, Christian Friedrich)

Terms of use

Terms of access:
Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt
References to finding aids:
Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF)
Legal provisions:
Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel
Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung.

Identifiers

System control number:
991170430979805501
Different System Control Number:
  • (HAN)000118763DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430979805501
  • (41SLSP_UBS)9972407132105504
Source: