Bibliothekskatalog der Kartause Ittingen

Short form

Bibliothekskatalog der Kartause Ittingen / 1. Viertel 17. Jh. (mit meist wenig späteren Nachträgen)
1 Band (foliiert 1-165, hinten leere, nicht foliierte Blätter) : 29 x 20 cm
  • St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 2097

LEADER 01488ntmaa22002897c 4500
001 9972437300705504
005 20210101151046.0
008 150113q16001625sz 00| | lat d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000220200DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170521909605501 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a q  |c 1600  |e 1625 
245 1 0 |a Bibliothekskatalog der Kartause Ittingen 
264 0 |c 1. Viertel 17. Jh. (mit meist wenig späteren Nachträgen) 
300 |a 1 Band (foliiert 1-165, hinten leere, nicht foliierte Blätter)  |c 29 x 20 cm 
336 |b txt  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nc  |2 rdacarrier 
561 |a Der Band dürfte aus der Kartause Ittingen stammen. Er wurde 1976 vom späteren Stiftsbibliothekar Peter Ochsenbein antiquarisch erworben und ging danach in den Besitz der Stiftsbibliothek über. 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Januar 2015  |f HAN-Katalogisierungsregeln  |i Minimalaufnahme  |k Philipp Lenz 
583 1 |a Erschliessungsniveau Minimalniveau 
655 7 |a Handschrift  |2 gnd-content 
700 1 |a Ochsenbein, Peter  |d 1940-2003  |e Früherer Eigentümer  |4 fmo 
710 2 |a Kartause Ittingen  |e Früherer Eigentümer  |4 fmo 
900 |f HANcollect_this handschrift 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC-BY zur Weiternutzung zur Verfügung. 
852 4 |b SGSTI  |c KGSR  |j Cod. Sang. 2097 
949 |c KGSR  |p 68  |j Cod. Sang. 2097  |b SGSTI 

Basic information

Call number:
  • St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 2097
Type of document:
Text manuscript
Title:
Bibliothekskatalog der Kartause Ittingen
Details of origin:
1. Viertel 17. Jh. (mit meist wenig späteren Nachträgen)
Time of origin:
1600 - 1625
Physical description:
  • 1 Band (foliiert 1-165, hinten leere, nicht foliierte Blätter); 29 x 20 cm

Search entries

Person:
Corporate body:

Former owner

Subject - form:

Notes

Language, writing:
Latin

History

History of origin, possession and collection:
Der Band dürfte aus der Kartause Ittingen stammen. Er wurde 1976 vom späteren Stiftsbibliothekar Peter Ochsenbein antiquarisch erworben und ging danach in den Besitz der Stiftsbibliothek über.

Terms of use

Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC-BY zur Weiternutzung zur Verfügung.

Processing status

Internal processing:
  • Verzeichnung=Description=Inventaire; Januar 2015; HAN-Katalogisierungsregeln; Minimalaufnahme; Philipp Lenz
  • Erschliessungsniveau Minimalniveau

Identifiers

System control number:
9972437300705504
Different System Control Number:
  • (HAN)000220200DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170521909605501
Source: