De vegetabilibus et plantis libri I-V

Albertus, Magnus, Heiliger
Short form

De vegetabilibus et plantis libri I-V / Albertus Magnus - 14. Jh.
1 Band (38 Blätter) : 24,5 x 19 cm - Pergament, Papier
  • Basel, UB, UBH F I 16

LEADER 05212ntmaa2200613 c 4500
001 9972428127605504
005 20210101145547.0
007 cr |||||||||||
008 091123q13001399xx 00| | lat d
019 |a Rekatalogisierungsgrad voll  |5 HAN 
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000116986DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170499691305501 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a q  |c 1300  |e 1399 
100 0 |a Albertus  |c Magnus, Heiliger  |d 1193-1280  |0 (DE-588)118637649  |e Verfasser  |4 aut 
245 1 0 |a De vegetabilibus et plantis libri I-V  |c Albertus Magnus 
264 0 |c 14. Jh. 
300 |a 1 Band (38 Blätter)  |b 24,5 x 19 cm 
336 |b txt  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
337 |b c  |2 rdamedia 
338 |b nc  |2 rdacarrier 
338 |b cr  |2 rdacarrier 
340 |a Pergament  |a Papier 
490 0 |a Abteilung F I  |v 16 
506 |a Es gelten die Benutzungsbestimmungen für den Sonderlesesaal 
510 4 |a Fauser, Winfried. - Die Werke des Albertus Magnus in ihrer handschriftlichen Überlieferung, Tl. 1 (Alberti magni Opera omnia, tom. subsidiarius 1). - Münster i.W., 1982, Nr. 28.30 
510 4 |a Lohr, Carolus. - Aristotelica helvetica (Scrinium Friburgense, Sonderband 6). - Freiburg, 1994, S. 39 
510 3 |a Binz, Gustav - Ungedruckte Beschreibung, 1946 
533 |n Sicherheitsfilm Basel UB: Mscr Film c 118  |d 2011/2012 
541 |f Öffentliche Bibliothek der Universität Basel 
546 |a Latein 
561 |a Aus dem Basler Predigerkloster; alte Signatur "Ab. 6" (vgl. Schmidt, Nr. 422). 
563 |a Halbledereinband des 14./15. Jahrhunderts: rohe Holzdeckel, vom Rücken her zu zwei Dritteln mit stark abgenutztem karminrot gefärbtem Schafsleder überzogen. Der bewegliche Teil einer auf dem hinteren Deckel zu befestigenden Dornschliesse noch vorhanden, zweite Schliesse fehlt ganz. Am vorderen Deckel oben und unten Spuren von Kettenbefestigung. Auf dem hinteren Deckel oben Pergamentetikette mit Titel und Signatur: "Albertus de vegetabilibus et plantis. Ab. 6." Auf beiden Spiegelblättern finden sich Abklatsche früher dort eingeklebter Textfragmente. 
581 |a Schmidt, Philipp. - Die Bibliothek des ehemaligen Dominikanerklosters in Basel. - In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde. - Basel. - Bd. 18 (1919), S. 160-254 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Jan. 2010  |i Titel, Jahr und Signatur nach: Binz, ungedruckte Beschreibung 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c August 2018  |i Normalaufnahme auf der Basis von Binz 1946, ungedruckte Beschreibung, mit Ergänzungen  |k Helena Müller 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c August 2018  |i revidiert  |k Studer/Müller 
583 1 |b Digitalisierung=Digitization=Numérisation  |i TIFF 
583 1 |a Erschliessungsniveau Normalniveau 
596 3 1 |g 1r-1v  |t Signatur  |s Signatur "F. I. 16" in Tinte, moderner Bleistifteintrag "Albertus de vegetabilibus et plantis". 
596 3 0 |g 2r-37v  |t De vegetabilibus et plantis libri I-V  |r Albertus Magnus  |i [2r am unteren Rand:] Liber primus de vegetabilibus, cuius primus tractatus est an vivat planta vel non. C[apitulum:] 1. Et est digressio declarans modum et ordinem et materiam huius libri. ... [Text beginnt oben:] [I]n universalibus principiis vivorum omnium ... - ... [37v] et in libris de phisicis ligaturis inscriptis.  |s Buch VI und VII fehlen.  |v Alberti Magni opera omnia Ed. Borgnet 10. - Paris 1891, S. 1-158. 
596 3 1 |g 38r-38v  |t leer 
596 0 |a Pergament; Bl. 1 und 38 Papier mit Wasserzeichen: Ochsenkopf mit Augen und Nasenlöchern, zwischen den Hörnern mit Stern durchkreuzter senkrechter Strich (fehlt bei Briquet(?)).  |b I¹ + 3 VI³⁷ + I³⁸. Erstes und letztes Blatt jeweils als Spiegel in den Deckel geklebt.  |c Moderne Bleistiftfoliierung 1-38. Bl. 1r alte Tintenfoliierung "fol. 36". 
596 1 |a Nicht rubriziert.  |b Am Anfang der Bücher und Kapitel jeweils Raum freigelassen für kleine farbige Initialen, jedoch nicht ausgeführt.  |d Schriftspiegel 18 x 13,5 cm. Zwei Spalten im Abstand von 0,6 cm; 50 Zeilen. Schriftraum und Linierung teilweise mit Stift, teilweise mit Streicheisen gezogen. Die Überschriften der Bücher und Kapitel stehen am unteren Rand der Seiten und sind beim Binden oft teilweise oder ganz weggeschnitten worden.  |e Kleine, regelmässige Schrift des 14. Jahrhunderts mit vielen Abkürzungen. 
655 7 |a Handschrift  |2 gnd-content 
700 0 2 |a Albertus  |c Magnus  |d 1193-1280  |t De vegetabilibus  |0 (DE-588)4347690-9 
710 2 |a Dominikanerkloster Basel  |0 (DE-588)4286924-9  |e Früherer Eigentümer  |4 fmo 
830 |a Abteilung F I  |v 16  |w (HAN)000109603DSV05 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a100/kataloge/mscr/mscr_f/BAU_5_000116986_cat.pdf  |z Beschreibung (123 kb) 
856 4 1 |u http://e-codices.ch/de/list/one/ubb/F-I-0016  |z Digitalisat bei e-codices 
900 |f HANcollect_this handschrift 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC-BY zur Weiternutzung zur Verfügung. 
852 4 |b A100  |c 102HSS  |j UBH F I 16 
949 |c 102HSS  |p 12  |j UBH F I 16  |b A100 

Basic information

Call number:
  • Basel, UB, UBH F I 16
Type of document:
Text manuscript
Digital reproduction:
Title:
De vegetabilibus et plantis libri I-V / Albertus Magnus
Details of origin:
14. Jh.
Time of origin:
1300; 1399
Physical description:
  • 1 Band (38 Blätter): 24,5 x 19 cm
Physical characteristics:
  • Pergament
Series:
Abteilung F I; 16

Search entries

Corporate body:
Subject - form:

Hierarchy / Context

Loading...