Brief an Luise Clostermeyer

Grabbe, Christian Dietrich
Short form

Brief an Luise Clostermeyer / von Christian Dietrich Grabbe - Detmold , 6. November 1821
1 S. : fol.
  • Autographensammlung Geigy-Hagenbach, - (Sammlungsnummer: 2567, Standort: Unbekannt)

LEADER 00000ntmaa2200000 c 4500
001 991171105825505501
005 20230809135705.0
008 221010s1821 gw 00| | ger d
019 |a Rekatalogisierungsgrad voll  |5 HAN 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991171105825505501 
035 |a (41SLSP_UBS)9972659570605504  |9 (41SLSP_UBS)9972659570605504 
040 |a CH-ZuSLS UBS A100  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a s  |c 1821.11.06 
100 1 |a Grabbe, Christian Dietrich  |d 1801-1836  |4 aut  |0 (DE-588)118541102 
245 1 0 |a Brief an Luise Clostermeyer  |c von Christian Dietrich Grabbe 
264 0 |a Detmold  |c 6. November 1821 
300 |a 1 S.  |c fol. 
336 |b txt  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nb  |2 rdacarrier 
351 |c Dokument=Item=Pièce 
490 1 |a Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 8, Deutsche Dichter und Schriftsteller  |v 2567 
500 |a Eigenhändiger Brief mit Unterschrift 
500 |a Mit ausführlichen Erläuterungen von Luise Clostermeyer am Kopf und am linken Rande 
500 |a Datum laut Auktionskatalog 
506 |a Es gelten die Benutzungsbestimmungen für den Sonderlesesaal 
510 4 |a Auktionskatalog: Haus der Bücher ; J.A. Stargardt. - Autographen aus der Sammlung Karl Geigy-Hagenbach, Basel, und anderem Besitz. Auktion am 30. und 31. Mai 1961 in Marburg. - Basel : Haus der Bücher ; Marburg : J.A. Stargardt, [1961], S. 28 (Nr. 142) 
510 4 |a Geigy-Hagenbach, Karl. - Autographen-Sammlung. - Basel : Gasser & Cie, 1929, S. 395 (Nr. 2567) 
520 |a Typischer Brief für den Gesundheitszustand des Dichters an seine spätere Braut, resp. Gattin Luzie Clostermeier. "Hochgeehrteste Mademoiselle. Sie sind böse, und warum - weil ich krank bin. Ich bins, ich habe gestern aus Meiers Hause stürzen müssen, als ich 1/2 Glas Wein getrunken. Dazu Geschäfte. Dazu scheussliche Misslaune. Dazu Geistesträgheit. Durfte ich Sie heute so besuchen und ennuyieren? Mit langem Krankengesichte Thee trinken und dummes Zeug sprechen? Darf ich kommen, so bitte ich, dass ich um 5 Uhr Ihnen zeige, ich bin so abscheulich, als ich sage. Ich liefe aber um 6, 7 oder halb 8 wieder fort und es hätte Ihnen andere Besuche und einen Abend verdorben. Der unselige Grabbe." (Kat. Geigy-Hagenbach) 
520 |a An Luise Clostermeyer, seine Braut und spätere Gattin. "... Sie sind böse" (Anm. am Rande: "Ich vermuth' es, denn das Mädchen sah so verflucht aus, als es von Ihnen zurückkam. Wahrhaftig."), "und warum - weil ich krank bin. Ich bin's, ich habe gestern Abends aus Meiers Hause stürzen müssen, als ich 1/2 Glas Wein getrunken. Dazu Geschäfte. Dazu abscheuliche Misslaune. Dazu Geistesträgheit. - Durfte ich so Sie heute so besuchen und ennuyiren? ... Darf ich kommen, so bitte ich, dass ich um 5 Uhr Ihnen zeige, ich bin so abscheülich, als ich sage. Ich liefe aber um 6, 7 oder halb 8 schon wieder fort und es hätte Ihnen andere Besuche und einen Abend verdorben der unseelige Grabbe." (Auktionskatalog) 
546 |a Deutsch 
561 |a Wurde 1961 vom Haus der Bücher und Stargardt in Marburg versteigert. 
583 1 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c November 2022  |f HAN-Katalogisierungsregeln  |i Rekatalogisierung nach Verzeichnis von Karl Geigy-Hagenbach und Auktionskatalog  |k ben 
655 7 |a Handschrift  |2 gnd-content 
655 7 |a Autograf  |2 gnd-content 
655 7 |a Briefsammlung  |2 gnd-content 
700 1 |a Grabbe, Christian Dietrich  |d 1801-1836  |0 (DE-588)118541102  |4 scr 
700 1 |a Grabbe, Luise Christiane  |d 1791-1848  |4 scr  |4 rcp  |0 (DE-588)11679903X 
710 2 |a Haus der Bücher  |g Basel  |0 (DE-588)1012574-7  |4 sll 
710 2 |a J. A. Stargardt  |g Firma  |0 (DE-588)31644-1  |4 sll 
751 |a Detmold  |0 (DE-588)4011555-0 
830 0 |a Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 8, Deutsche Dichter und Schriftsteller  |v 2567  |w (HAN)000088862DSV05 
852 4 |b A118  |c 118B1  |j -  |z Sammlungsnummer: 2567  |z Standort: Unbekannt  |9 (41SLSP_UBS)9972659570605504 
900 |f HANcollect_this sammlung 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 
949 |c 118B1  |p 67  |j -  |b A118  |9 (41SLSP_UBS)9972659570605504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972659570605504  |9 (41SLSP_UBS)9972659570605504 

Basic information

Call number:
  • Autographensammlung Geigy-Hagenbach, - (Sammlungsnummer: 2567, Standort: Unbekannt)
Resource Type:
Letter; Autograph; Archive material / Archive document
Title:
Brief an Luise Clostermeyer / von Christian Dietrich Grabbe
Details of origin:
Detmold, 6. November 1821
Time of origin:
1821.11.06
Level of description:
Dokument=Item=Pièce
Physical description:
  • 1 S.; fol.
Series:
Autographensammlung Karl Geigy-Hagenbach. IV, Nachtrag 8, Deutsche Dichter und Schriftsteller; 2567

Search entries

Corporate body:
Place (standardised):
Place:
Subject - form:

Hierarchy / Context

Loading...