Merian-Archiv

Merian, Johann Jakob
Short form

Merian-Archiv / 1780-1901
0,5 Laufmeter (5 Bände/Kartons)
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 267

LEADER 03524npmaa2200481 c 4500
001 991170431623005501
005 20211215211232.0
008 990125m17801901xx und d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000118658DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170431623005501 
035 |a (41SLSP_UBS)9972407475305504  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a m  |c 1780  |e 1901 
100 1 |a Merian, Johann Jakob  |d 1768-1841  |0 (DE-588)142699616  |e Aktenbildner  |4 cre 
245 1 0 |a Merian-Archiv 
264 0 |c 1780-1901 
300 |a 0,5 Laufmeter (5 Bände/Kartons) 
336 |b xxx  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nz  |2 rdacarrier 
351 |a Die Briefsammlung ist nach Autoren geordnet.  |c Bestand=Fonds 
500 |a Firmensitz / Wohnsitz: Basel 
500 |a Trägermaterial: Papier 
500 |a Archivalienart: Manuskript 
506 |a Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt 
520 |a Das Merian-Archiv enthält 382 Briefe und 3 weitere Dokumente aus der Familie von Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland. Es enthält vorwiegend private Korrespondenz der beiden älteren Söhne aus zweiter Ehe, Heinrich und Rudolf aus den Jahren 1830-1850. (Vom dritten Sohn, Eduard Merian, sind nur einzelne Briefe erhalten.) Thematische Schwerpunkte der Briefe sind: Ausbildung, Reiseberichte, Freizeit (v.a. Jagd und Bälle), und Vermögensverwaltung (Eisenbahnaktien, Grundstücke, etc.). Die wichtigsten Korrespondenzpartner von Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland (1768-1841) waren: Johann Heinrich Wieland-Schweighauser (1758-1838) und Magdalena (1769-1851), Henriette Wieland (1794-1830), Johann Heinrich Merian-Von der Mühll (1818-1874), Johann Rudolf Merian-Iselin (1820-1891) und Adele (1827-1901), Eduard Merian-Bischoff (1824-1859). 
540 |a Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel 
541 |a M.A. Alioth-Merian  |c Geschenk  |d 1959 
544 1 |n Privatarchiv Frères Merian (CH SWA HS 459) 
545 |a Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland (1768-1841) gründete 1788 mit seinem Bruder Christoph Merian-Hoffmann (1769–1849) die Firma Frères Merian mit Sitz in Basel. Die Firma tätigte einerseits Bankgeschäfte, anderseits war sie stark im überseeischen Grosshandel mit Kolonialwaren engagiert. Johann Jakob Merian war in erster Ehe mit Elisabeth Merian (1773-1815), in zweiter Ehe mit Henriette Wieland (1794-1830) verheiratet. 
546 |a Deutsch 
555 |a Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF) 
561 |a Die Briefe wurden dem SWA 1959 von Frau M.A. Alioth-Merian übergeben. 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c 1960  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k P. Schulthess  |3 Akzession 1959 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c 2000  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k Niklaus Stettler  |3 Akzession 1959 (neue Ordnung) 
650 7 |a Haushalt  |0 (DE-588)4023744-8  |2 gnd 
650 7 |a Privater Haushalt  |0 (DE-STW)13398-1  |2 stw 
651 7 |a Basel-Stadt  |0 (DE-588)1077172354  |2 gnd 
690 |a Wirtschaft  |2 han-A6 
852 4 |b A125  |c 125PA  |j SWA HS 267  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a125/verzeichnisse-privatarchive/BAU_5_000118658_cat.pdf  |z Zugriff auf ursprüngliches gedrucktes Verzeichnis (PDF) (39 kb) 
900 |f HANcollect_this archivgut 
900 |a HANunikat 
900 |a NOMERGEALEX 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 
949 |c 125PA  |p 12  |j SWA HS 267  |b A125  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
960 |a BS  |2 ubs-W1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
960 |a Privathaushalt  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972407475305504  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
990 |f swapapnl  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 
990 |f swapa1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407475305504 

Basic information

Call number:
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 267
Resource Type:
Archive material / Collections
Title:
Merian-Archiv
Details of origin:
1780-1901
Time of origin:
1780 - 1901
Level of description:
Bestand=Fonds
Physical description:
  • 0,5 Laufmeter (5 Bände/Kartons)

Search entries

Person:
Subject - notion:
Subject - geographical entity:
Subject - form:

Content and structure

Contents:
Das Merian-Archiv enthält 382 Briefe und 3 weitere Dokumente aus der Familie von Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland. Es enthält vorwiegend private Korrespondenz der beiden älteren Söhne aus zweiter Ehe, Heinrich und Rudolf aus den Jahren 1830-1850. (Vom dritten Sohn, Eduard Merian, sind nur einzelne Briefe erhalten.) Thematische Schwerpunkte der Briefe sind: Ausbildung, Reiseberichte, Freizeit (v.a. Jagd und Bälle), und Vermögensverwaltung (Eisenbahnaktien, Grundstücke, etc.). Die wichtigsten Korrespondenzpartner von Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland (1768-1841) waren: Johann Heinrich Wieland-Schweighauser (1758-1838) und Magdalena (1769-1851), Henriette Wieland (1794-1830), Johann Heinrich Merian-Von der Mühll (1818-1874), Johann Rudolf Merian-Iselin (1820-1891) und Adele (1827-1901), Eduard Merian-Bischoff (1824-1859).
Structure:
Die Briefsammlung ist nach Autoren geordnet.

Notes

General note:
Firmensitz / Wohnsitz: Basel
Trägermaterial: Papier
Archivalienart: Manuskript
Language, writing:
Deutsch

History

History of origin, possession and collection:
Die Briefe wurden dem SWA 1959 von Frau M.A. Alioth-Merian übergeben.
Accession:
  • Geschenk. Origin: M.A. Alioth-Merian. Date: 1959
History of Creator (of records) / Compiler:
Johann Jakob Merian(-Merian)-Wieland (1768-1841) gründete 1788 mit seinem Bruder Christoph Merian-Hoffmann (1769–1849) die Firma Frères Merian mit Sitz in Basel. Die Firma tätigte einerseits Bankgeschäfte, anderseits war sie stark im überseeischen Grosshandel mit Kolonialwaren engagiert. Johann Jakob Merian war in erster Ehe mit Elisabeth Merian (1773-1815), in zweiter Ehe mit Henriette Wieland (1794-1830) verheiratet.

References

Related Material:
Privatarchiv Frères Merian (CH SWA HS 459)

Terms of use

Terms of access:
Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt
References to finding aids:
Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF)
Legal provisions:
Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel
Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung.

Identifiers

System control number:
991170431623005501
Different System Control Number:
  • (HAN)000118658DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170431623005501
  • (41SLSP_UBS)9972407475305504
Source: