Personenarchiv Weiss, Frank, Dr., Vorsteher der Ausgleichskasse Basel

Weiss, Frank
Short form

Personenarchiv Weiss, Frank, Dr., Vorsteher der Ausgleichskasse Basel / 1875-1996
8 Laufmeter (98 Bände/Kartons)
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 474

LEADER 04813npmaa22006252c 4500
001 991170430968605501
005 20210101152713.0
008 990125m18751996xx und d
019 |a Exemplarspezifische Aufnahme, gesperrt für Veränderungen und das Anhängen von Signaturen.  |5 HAN/11.11.2020/bmt 
035 |a (HAN)000118833DSV05 
035 |a (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430968605501 
040 |a CH-001880-7  |b ger  |e HAN-Katalogisierungsregeln 
046 |a m  |c 1875  |e 1996 
100 1 |a Weiss, Frank  |d 1913-2006  |0 (DE-588)1089914717  |e Aktenbildner  |4 cre 
035 |a (41SLSP_UBS)9972407120405504  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
986 |a (41SLSP_UBS)9972407120405504  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
852 4 |b A125  |c 125PA  |j SWA HS 474  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a BS  |2 ubs-W1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a Versicherung  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a Öffentliche Verwaltung  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a Politik  |2 ubs-W2  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a Sozialversicherung  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
960 |a Sozialpolitik  |2 ubs-W3  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
990 |f swapapnl  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
990 |f swapa1  |9 LOCAL  |9 (41SLSP_UBS)9972407120405504 
245 1 0 |a Personenarchiv Weiss, Frank, Dr., Vorsteher der Ausgleichskasse Basel 
264 0 |c 1875-1996 
300 |a 8 Laufmeter (98 Bände/Kartons) 
336 |b xxx  |2 rdacontent 
337 |b n  |2 rdamedia 
338 |b nz  |2 rdacarrier 
351 |c Bestand=Fonds 
500 |a Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1913-2006 
500 |a Firmensitz / Wohnsitz: Basel, Arlesheim 
500 |a Trägermaterial: Papier, Fotopositiv, VHS-Video, Tonband 
500 |a Archivalienart: Manuskript, Druckschrift, Bildmaterial, Filmmaterial, Ton 
506 |a Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt 
520 |a Akten der kantonalen Ausgleichskassen, Protokolle, Berichte, Zirkulare und Korrespondenz betreffend AHV-IV, Revisionen und Verfügungen, Gerichtsakten. Persönlicher Nachlass: Korrespondenz, Haushaltungsstatistik, Gerichtsakten, Fotos. Die Bibliothek von Frank Weiss (ca. 10 Laufmeter / 600 Bände) wurde in die Bibliotheksbestände von WWZ-Bibliothek/UB Wirtschaft und Universitätsbibliothek Basel integriert. 
540 |a Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel 
541 |a Frank Weiss  |c Geschenk  |d 1985 
541 |a Frank Weiss  |c Geschenk  |e 1995/2 
541 |a Frank Weiss  |c Geschenk  |e 1997-2001  |3 R, S, T 
544 0 |n Staatsarchiv Basel-Stadt: Archiv Frank Weiss und Thérèse Weiss-Bleuel (CH STABS PA 961) 
544 1 |n Dokumentensammlung Frank Weiss (CH SWA Biogr. Weiss, Frank) 
544 1 |n Dokumentensammlung Ausgleichskasse Basel-Stadt (CH SWA Versicherungen H I 104) 
545 |a Frank Weiss (1913-2006) aus Basel absolvierte seine Studien in Berlin, wo er zum überzeugten Antifaschisten und Antimilitaristen wurde. In der Folge trat in diverse linke Gruppierungen ein (u.a. PdA) und wurde politisch aktiv. 1940 bestand er mit der Dissertation "Die Integration des Staates" das juristische Doktorexamen. 1944 übernahm Weiss die Leitung der Lohn- und Verdienstausfallkasse in Basel. Ab 1948 baute er daraus die Ausgleichskasse BS auf (AHV, Erwerbsersatz, ab 1957 IV und Familienausgleichskasse). 15 Jahre lang war er Vorsitzender der Konferenz der Kantonalen Ausgleichskassen und gehörte als führender AHV-Fachmann einer Reihe von Expertenkommissionen des Bundes an. Frank Weiss war Mitinitiant der Künstlergruppe 48, welche sich 1948 formierte. Von 1959-1970 präsidierte er Le Bon Film und machte ihn zum grössten Filmclub im deutschen Sprachgebiet. Neben Kunst und Film beschäftige sich Weiss auch intensiv mit Theater und Cabaret. 
546 |a Deutsch 
555 |a Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF), Verbundkatalog HAN 
561 |a Die Unterlagen wurden dem SWA von Frank Weiss in zwei Lieferungen in den Jahren 1985 und 1995 sowie einem Nachtrag übergeben. 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c 1994  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k Niklaus Stettler  |3 Akzession 1985 
583 0 |b Verzeichnung=Description=Inventaire  |c Jahr unbekannt  |i Erschliessungsgrad: Detailliert  |k Bearbeiter/in unbekannt  |3 Akzession 1995/2 
583 0 |a Akzessionen 1985 und 1995/2  |b Bewertung=Appraisal=Evaluation  |c Jahr unbekannt  |i Kassiert wurden u.a. Zeitungsartikel aus der Bibliothek von Frank Weiss.  |k Bearbeiter/in unbekannt 
650 7 |a Sozialversicherung  |0 (DE-588)4055905-1  |2 gnd 
650 7 |a Versicherung  |0 (DE-588)4063173-4  |2 gnd 
650 7 |a Verwaltung  |0 (DE-588)4063317-2  |2 gnd 
650 7 |a Politisches System  |0 (DE-588)4046584-6  |2 gnd 
650 7 |a Sozialpolitik  |0 (DE-588)4055879-4  |2 gnd 
650 7 |a Versicherung  |0 (DE-STW)13828-2  |2 stw 
650 7 |a Öffentliche Verwaltung  |0 (DE-STW)13413-3  |2 stw 
650 7 |a Politisches System  |0 (DE-STW)16292-2  |2 stw 
650 7 |a Sozialpolitik  |0 (DE-STW)16545-6  |2 stw 
651 7 |a Basel-Stadt  |0 (DE-588)1077172354  |2 gnd 
690 |a Wirtschaft  |2 han-A6 
690 |a Politik und Verwaltung  |2 han-A6 
710 2 |a Ausgleichskasse Basel-Stadt  |0 (DE-588)1086660323  |e Aktenbildner  |4 cre 
856 4 2 |u http://www.ub.unibas.ch/digi/a125/verzeichnisse-privatarchive/BAU_5_000118833_cat.pdf  |z Zugriff auf ursprüngliches gedrucktes Verzeichnis (PDF) (2.5 MB) 
900 |f HANcollect_this archivgut 
900 |a HANunikat 
910 |c Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung. 

Basic information

Call number:
  • Basel, Schweiz. Wirtschaftsarchiv, SWA HS 474
Resource Type:
Archive material / Collections
Title:
Personenarchiv Weiss, Frank, Dr., Vorsteher der Ausgleichskasse Basel
Details of origin:
1875-1996
Time of origin:
1875 - 1996
Level of description:
Bestand=Fonds
Physical description:
  • 8 Laufmeter (98 Bände/Kartons)

Search entries

Person:
Corporate body:
Subject - geographical entity:

Hierarchy / Context

Loading...

Content and structure

Contents:
Akten der kantonalen Ausgleichskassen, Protokolle, Berichte, Zirkulare und Korrespondenz betreffend AHV-IV, Revisionen und Verfügungen, Gerichtsakten. Persönlicher Nachlass: Korrespondenz, Haushaltungsstatistik, Gerichtsakten, Fotos. Die Bibliothek von Frank Weiss (ca. 10 Laufmeter / 600 Bände) wurde in die Bibliotheksbestände von WWZ-Bibliothek/UB Wirtschaft und Universitätsbibliothek Basel integriert.

Notes

General note:
Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten: 1913-2006
Firmensitz / Wohnsitz: Basel, Arlesheim
Trägermaterial: Papier, Fotopositiv, VHS-Video, Tonband
Archivalienart: Manuskript, Druckschrift, Bildmaterial, Filmmaterial, Ton
Language, writing:
Deutsch

History

History of origin, possession and collection:
Die Unterlagen wurden dem SWA von Frank Weiss in zwei Lieferungen in den Jahren 1985 und 1995 sowie einem Nachtrag übergeben.
Accession:
  • Geschenk. Origin: Frank Weiss. Date: 1985
  • Geschenk. Origin: Frank Weiss. Accession ID: 1995/2
  • Geschenk. Origin: Frank Weiss. Accession ID: 1997-2001
History of Creator (of records) / Compiler:
Frank Weiss (1913-2006) aus Basel absolvierte seine Studien in Berlin, wo er zum überzeugten Antifaschisten und Antimilitaristen wurde. In der Folge trat in diverse linke Gruppierungen ein (u.a. PdA) und wurde politisch aktiv. 1940 bestand er mit der Dissertation "Die Integration des Staates" das juristische Doktorexamen. 1944 übernahm Weiss die Leitung der Lohn- und Verdienstausfallkasse in Basel. Ab 1948 baute er daraus die Ausgleichskasse BS auf (AHV, Erwerbsersatz, ab 1957 IV und Familienausgleichskasse). 15 Jahre lang war er Vorsitzender der Konferenz der Kantonalen Ausgleichskassen und gehörte als führender AHV-Fachmann einer Reihe von Expertenkommissionen des Bundes an. Frank Weiss war Mitinitiant der Künstlergruppe 48, welche sich 1948 formierte. Von 1959-1970 präsidierte er Le Bon Film und machte ihn zum grössten Filmclub im deutschen Sprachgebiet. Neben Kunst und Film beschäftige sich Weiss auch intensiv mit Theater und Cabaret.

References

Related Material:
Staatsarchiv Basel-Stadt: Archiv Frank Weiss und Thérèse Weiss-Bleuel (CH STABS PA 961)
Dokumentensammlung Frank Weiss (CH SWA Biogr. Weiss, Frank)
Dokumentensammlung Ausgleichskasse Basel-Stadt (CH SWA Versicherungen H I 104)

Terms of use

Terms of access:
Die Benutzungsbestimmungen richten sich nach dem Archivgesetz des Kantons Basel-Stadt
References to finding aids:
Zettelkatalog, Detailverzeichnis (gedruckt und als PDF), Verbundkatalog HAN
Legal provisions:
Es gilt die Reproduktionsrichtlinie der UB Basel
Metadata Copyright:
Die Katalogdaten stehen unter der Lizenz CC0 zur Weiternutzung zur Verfügung.

Identifiers

System control number:
991170430968605501
Different System Control Number:
  • (HAN)000118833DSV05
  • (EXLNZ-41SLSP_NETWORK)991170430968605501
  • (41SLSP_UBS)9972407120405504
Source: